Qualitätssicherung/ Evaluation

Durch Teamgespräche in verschiedenen Zusammensetzungen (Gesamtteam, Gruppenteam) reflektieren und protokollieren wir regelmäßig unsere pädagogische Arbeit. Unser Konzept erweitern und überprüfen wir an zwei Mal im Jahr stattfindenden Teamtagen.

Die Mitarbeiter/innen bilden sich regelmäßig durch Fortbildungsveranstaltungen und Fachliteratur weiter.

Die Qualitätssicherung in unserem Kindergarten wird auch durch regelmäßige Teilnahme an:

gesichert.

Unsere Einrichtung arbeitet nach dem KTK-Gütesiegel. Qualitätsanforderungen, Aufgaben und Prozesse orientieren sich an diesem Qualitätsmanagementsystem.

Einmal jährlich wird das Kindergartenkonzept unter Einsatz von Instrumenten und Verfahren der Evaluation evaluiert und die Ergebnisse der Evaluation werden als Datei an den Träger des Kindergartens geschickt.